Austria

„Speed Dating im Business? Klingt komisch, aber es funktioniert. Mithilfe des Enterprise Europe Network Austria konnte ertex solar beispielsweise im Jahr 2014 bei einem B2B-Meeting in Wien zum Thema „Nachhaltiges Bauen und Sanieren“ Kontakt zu einem finnischen Ingenieurbüro knüpfen. Ein Jahr später wurde mit neun anderen europäischen Partnern ein EU-Projekt zum Thema „Modernisierung auf District Level“ eingereicht.

Nach Zusage der Fördermittel Ende 2015 befindet sich ertex solar derzeit in der Umsetzungsphase. Über dieses Forschungsnetzwerk konnten bereits weitere relevante Kontakte geknüpft werden. Aufgrund des erfolgreichen Formates haben wir uns bereits zu einem nächsten B2B-Event zum Thema "The Future of Building" angemeldet."

Dieter Moor

Geschäftsführer

ertex solartechnik GmbH

Niederösterreich